Libellen der Wetterau
 

Anisoptera (Großlibellen)

Gomphidae (Flußjungfern)

ZUR NÄCHSTEN ART / NEXT

onychogomphus forcipatusKleine Zangenlibelle Onychogomphus forcipatus
2/2

EB: 17.6.2011 (H. Tinkl)
LB: 25.7.2008 (H.-J. Roland)
 

 

 

Daten ab 1.1.2000, Stand 31.12.2015

 

Hessenonychogomphus forcipatus

Diese Art scheint sich an den mittleren und großen Fließgewässern in Hessen auszubreiten. So gibt es Meldungen von Rhein, Main, Fulda, Lahn, Nidda, Kinzig, Neckar und dem Flüßchen Wetter, einem Nebenfluß der Nidda..

Wetteraukreis

2005 - 2015
Diese Art scheint sich an der Nidda auszubreiten. 8 Fundorte (siehe Verbreitungskarte Wetteraukreis oben rechts). 2014 und 2015 wurde sie jedoch nicht mehr beobachtet.

W. Leonhardt veröffentlichte schon 1912 Funde dieser Art bei Gedern.
27.6.2005: 3 Exuvien an der Wetter südlich von Friedberg (C. Dümpelmann)


 

onychogomphus forcipatus

 

 

 

onychogomphus forcipatus














 

 

 

 

 fresh

top
ZUR NÄCHSTEN ART / NEXT