Libellen der Wetterau
 

Zygoptera (Kleinlibellen)

Coenagrionidae (Schlanklibellen)

pyrrhosoma nymphulaFrühe Adonislibelle Pyrrhosoma nymphula
+/+

EB: 10.4.2009 (H.-J. Roland)
LB: 1.8.2013 (M. Heerd)

 

Daten ab 1.1.2000, Stand 31.12.2015

 

ZUR NÄCHSTEN ART / NEXT

Hessen

Pyrrhosoma nymphula ist in Hessen weit verbreitet. Besonders an Waldteichen ist sie häufig zu finden. Sie meidet frisch angelegte Tümpel und große Seen, wie z.B. die Braukohlerestlöcher in der Wetterau. Sie kommt in allen Höhenlagen vor.

Wetteraukreis 

2006 - 2015
Pyrrhosoma nymphula ist die erste Libelle, die im Frühjahr schlüpft. Sie wurde an über 145 Fundorten beobachtet (siehe Verbreitungskarte Wetteraukreis oben rechts).
 
Kartierung 2000 (H.-J. Roland) 24 Gewässer überwiegend um Reichelsheim und Echzell:
7 Fundorte

Datensammlung Bauschmann 1988 - 1999: 5 Fundorte

Hessenweite Kartierung 1986/ 87 ( M. Nörpel, K. Möbus,
Bühnemann/Neubacher) 67 Gewässer im Wetteraukreis: 38 Fundorte

1972 - 1985 (G. Bauschmann, R. Wagner und Datensammlung
Bauschmann): 5 Fundorte

1963 - 1966 (P. Fiolka, Lohmann, U. Rau) 18 Gewässer: 5 Fundorte

Leonhardt 1912 Gewässer um Frankfurt davon 3 im Wetteraukreis: 1 Fundort.

couple

 

 male 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

copula 

Bilder vom Schlupf einer Frühen Adonislibelle am 16.4.2007 in Reichelsheim

   

 

   

 

    

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

top
ZUR NÄCHSTEN ART / NEXT