Libellen der Wetterau
 

Zygoptera (Kleinlibellen)

Calopterygidae (Prachtlibellen)

calopteryx virgoBlauflügel Prachtlibelle Calopteryx virgo
3/3

EB: 30.4.2011 (S. Stübing)
LB: 22.8.2015 (H.-J. Roland)

 

Daten ab 1.1.2000, Stand 31.12.2015

 

ZUR NÄCHSTEN ART / NEXT

Hessen

Auch diese Art hat von der verbesserten Wasserqualität in den Fließgewässern in Hessen profitiert. Sie kommt überwiegend an kleineren, kältern Bächen in und am Rande der Mittelgebirge vor, wobei in den letzten Jahren auch verstärkt Beobachtungen aus den Niederungen gemeldet wurden.

Wetteraukreis

2006 - 2015
Calopterxy virgo nimmt in den letzten Jahren zu. An Bächen in Richtung Vogelsberg kommt sie regelmäßig vor. Vereinzelte Funde gibt es auch von der Nidda bei Dauernheim, der Nidder, der Horloff oder z.B. bei Rosbach.(siehe Verbreitungskarte Wetteraukreis oben rechts).

Kartierung 2000 (H.-J. Roland) 24 Gewässer überwiegend um Reichelsheim und Echzell: 4 Fundorte

Datensammlung Bauschmann 1988 - 1999: 1 Fundort

Hessenweite Kartierung 1986/ 87 ( M. Nörpel, K. Möbus,
Bühnemann/Neubacher) 67 Gewässer im Wetteraukreis: 2 Fundort

1972 - 1985 (G. Bauschmann, R. Wagner und Datensammlung Bauschmann):
1 Fundort

1963 - 1966 (P. Fiolka, Lohmann, U. Rau und Datensammlung Bauschmann) 18 Gewässer: 5 Fundorte

Leonhardt 1912 Gewässer um Frankfurt davon 3 im Wetteraukreis: Keine Nachweise

female 


male

 

 



















 



male

copulatop
ZUR NÄCHSTEN ART / NEXT